Back on Tour

könnte man auf Englisch sagen. Wir sind wieder los. Die Zeit in Deutschland war angefüllt mit viel Arbeit für mich am Haus, für Cherie erfolgreiche Projektarbeit, und tolle Zeit mit Freunden und Familie.

Die Hinreise nach Aruba haben wir diesmal optimal hingekriegt. Am Vortag des Fluges mit der Bahn nach Amsterdam und dort im Ramada übernachtet. Dann war das Einchecken am Flughafen sehr gut organisiert und perfekt. Der Flug, durch viele Stunden Netflix, war angenehm und kurzweilig. Diesmal hatten wir keine Prügelei an Bord!

Am Flughafen Aruba haben wir noch schnell den obligatorischen PCR-Test gemacht und das negative Ergebnis nach 3 h per mail bekommen. Auch am Zoll gab es nur nette Hilfe, wir haben direkt vor der Kontrolle unsere große Menge an Teilen für das Schiff (60kg) angegeben und wurden freundlich durchgewunken. Welch nette Willkommensgeste. Der PCR-Tester erlaubte uns, direkt in ein Restaurant zu gehen und anschließend im Hotel das Ergebnis des Tests abzuwarten. So haben wir uns gleich einen Sundowner am Strand mit Freunden gegönnt.

Toll ist, dass so viele Segelfreunde wieder da sind oder jetzt langsam eintrudeln. Kees und Marion vermissen wir schon jetzt, aber die sehen wir bestimmt noch wieder.

So wird ein neues Kapitel aufgeschlagen. Jetzt das Schiff wieder startklar machen, kräftig putzen und die neue Technik einbauen. Dazu demnächst mehr..

2 Kommentare zu „Back on Tour

Gib deinen ab

  1. Super dass alles geklappt hat! Wir versinken hier in den Schweizer Bergen im Schnee. Ich zähle die Tage bis es auch bei uns wieder los geht.

  2. Viele liebe Grüße, ich lese immer gerne die Beiträge..
    Ihr habt es gut 😍..geniesst die Zeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: