Balearen

Was soll man dazu sagen? Mir fällt dazu das Wort ein: wo viel Licht ist, ist auch viel Schatten. Aber der Reihe nach. Angekommen sind wir in Mahón, oder Maó, wie es hier immer geschrieben wird. Der Naturhafen ist einer der größten auf der Welt. Die Einfahrt spektakulär, denn es knubbeln sich Fähren und Freizeitboote... Weiterlesen →

Überfahrt Sardinien – Menorca

ist die bisher längste Strecke, die wir am Stück gesegelt sind. Als Starttermin wählten wir den Freitag, da der Wind für zwei Tage konstant aus Nord kommen sollte. Für Sardinien waren mehrere Tage Gewitter und schlechtes Wetter angesagt. Also Freitag Mittag Anker hoch und los. Man sieht, der Wind war schwächer als angekündigt und hatte... Weiterlesen →

Sardinien

Ist definitiv eine längere Reise wert. Die Costa Smeralda ist bekannt und schön. Aber noch besser sind die kleinen Buchten und Strände mit der bescheidenen aber herzlichen Art der Sarden. Angefangen hat unsere Tour entlang der Ostküste im Golfo Arzachena. Ein kleiner von Italienern bevorzugter Ort mit einem kleinen Städtchen und super leckerer Pizza 🍕.... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: