Und nun?

Sitzen wir schon 2 Wochen in der Marina Rubicon auf Lanzarote. Die Anspannung unserer ersten Atlantikerfahrung ist verdaut. Wir sind am Planen. Für die nächsten Passagen sind Zeiten von 6 Tagen und 2 Wochen jeweils einzuplanen. Da will man schon wissen, ob das Wetter stabil ist oder eine Störung herannaht. Dazu gibt es zwei Wege:... Weiterlesen →

Arrecife

Klingt toll, so nach Süden und irgendwie exotisch. Vor Ort waren wir dann doch glücklich, dass wir dort in der Marina keinen Platz bekommen haben. Modern, sauber aber tote Hose und weite Wege in die City. 🍔 King hat uns mit einem Lockangebot geködert: 2 Menüs für 5€. Und es schmeckte sogar. Unser Rundgang durch... Weiterlesen →

Marina Rubicon

ist 'ne Wucht!!! Diese Marina verwöhnt uns mit allem Luxus eines guten 5💥 Resorts. Viel gute Restaurants zu vernünftigen Preisen, live music, gute Sanitäreinrichtungen, Top Personal, gute Pflege der Anlage und das zum Preis eines einfachen Campingplatzes. Kann man aushalten. 😊😊😊 Wie das geht finanziell ? Die Marina macht gut Geld damit, dass sie für... Weiterlesen →

Lanzarote

Knall, fauch, peng und schon sind vor Millionen von Jahren die Kanaren entstanden. Es hat noch im letzten Jahrhundert ordentlich gerüttelt und gefaucht, aber jetzt ist es friedlich hier. Heute haben wir einen Mietwagen genommen und damit Einkäufe getätigt und den Nationalpark besichtigt. Hui hui hui, da haben die Jungs und Mädels von Lanzarote schon... Weiterlesen →

Überfahrt Gibraltar -> Kanaren

Gibraltar - Lanzarote Gänsehaut pur der Gedanke, ca. 5 Tage auf dem großen Atlantik fern der Küsten unterwegs zu sein. Tröstlich ist, dass nach etwas näherem Kennenlernen alle Skipper von dem gleichen Gefühlscocktail berichten. Also machen wir, was viele vor uns erfolgreich geschafft haben, wir gehen die Checkliste für die Passage der Meerenge von Gibraltar... Weiterlesen →

Gibraltar

Na, da schwingen Emotionen mit. Hier ist das Tor zum Mare Nostrum (unser Meer) wie das Mittelmeer auch heißt. Und wie es sich für ein solch bedeutendes Tor gehört, ging und geht hier was ab! Da muss man mal in Wikipedia und anderen Quellen stöbern. Spüren tut man das als Besucher sofort: Zugang vom Festland... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: